Direkt zum Inhalt

Dynamische Fokussiereinheit varioSCAN FC

Die Zukunft des Laser-Schweißens

Mit Einführung des varioSCAN FC beweist die SCANLAB AG einmal mehr ihre Marktführung bei Scan-Lösungen für den Multikilowatt-Bereich. Der varioSCAN FC ist eine dynamische Fokussiereinheit zur schnellen und präzisen Positionierung des Laserfokus entlang der optischen Achse. In Kombination mit einem 2D-Scan-System der powerSCAN-Serie lassen sich sehr flexible 3D-Scan-Lösungen z.B. für das Remote-Laserschweißen realisieren.

Fasergekoppelte Festkörper-Laser höchster Leistungen können direkt über gängige Faserkopplungen an den varioSCAN FC angeschlossen werden. Anschlussmöglichkeiten für Luft- und Wasserkühlung erlauben den stabilen und sicheren Einsatz des varioSCAN FC bei Laserleistungen von mehr als 5 kW. Die variable Kollimation des varioSCAN FC gewährleistet nahezu konstante Fokusdurchmesser im gesamten Arbeitsvolumen. Das Linsensystem des Kollimators wird dabei schnell und präzise durch den von SCANLAB neu entwickelten Linearantrieb linAXIS positioniert. Der linAXIS vereint einen großen Verfahrbereich mit extrem hohen Beschleunigungswerten auch bei großen Lasten.

Durch die Auswahl der optischen Elemente lässt sich der varioSCAN FC an unterschiedliche numerische Aperturen der Faser, Faserstecksysteme und Bildfelder anpassen. Die Ansteuerung von varioSCAN FC und powerSCAN ist mit interner VerweisRTC PC-Interfacekarten von SCANLAB einfach realisierbar.

© SCANLAB GmbH, Alle Rechte vorbehalten

Siemensstr. 2a82178 PuchheimTel. +49 89 800746-0E-Mail senden